ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Wir sind das Unternehmen Edition Atalahalta, das anschließend als Atalahalta éditions bezeichnet wird und zum Verein Atalahalta, der in Genf in der Schweiz ansässig ist, gehört.
Die Adresse unserer Webseite ist: https://www.ataprod.con. Die vorliegende Webseite ist eine Domäne, die uns gehört https://editions-atalahalta.com. Sie dient zum Verkauf von spirituellen Produkten.

Kommentare

Sobald Sie einen Kommentar auf unserer Webseite hinterlassen, werden die Daten des Kommentarformulars, aber auch die IP-Adresse und das End-Systemteil Ihres Webbrowsers gesammelt um uns zu helfen unerwünschte Kommentare zu entdecken.

Eine anonymisierte Kette von Ihrer Email-Adresse ab (auch hash genannt) kann dem Dienstleister Gravatar zugeschickt werden um zu sehen, ob sie diesen benutzen. Die Vertraulichkeitsklauseln des Dienstleisters Gravatar sind hier verfügbar: https://automattic.com/privacy/. Nach Freigabe Ihres Kommentars, wird Ihr Profilfoto öffentlich sichtbar neben Ihrem Kommentar.

Medien

Falls Sie ein gespeicherter Benutzer oder gespeicherte Benutzerin sind und Sie Bilder auf der Webseite hochladen, empfehlen wir Ihnen Bilder zu vermeiden, die EXIF Daten aus GPS Daten enthalten. Die Besucher Ihrer Webseite können sie herunterladen und die Lokalisierungsdaten aus diesen Bildern extrahieren.

Kontaktformulare

Die Kontaktformulare werden von dem Protokoll des Standardemailfachs generiert Wir bewahren die Korrespondenzdaten auf wie es das Unternehmensgesetz verlangt. Ihre persönlichen Daten, die im Zusammenhang mit der Korrespondenz stehen, werden nicht zu statistischen Zwecken verwendet, sobald die Abwicklung der entsprechenden Korrespondenz erfolgt ist.

Cookies

Falls Sie einen Kommentar auf unserer Webseite hinterlassen, werden Sie gefragt, ob Cookies Ihren Name, Ihre Email-Adresse und Webseite speichern sollen. Dies dient allein Ihrem Komfort, damit Sie nicht nochmals die Daten eingeben müssen, wenn Sie später einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies verfallen nach einem Jahr.

Falls Sie ein Benutzerkonto haben und sich auf der Webseite anmelden, wird ein temporäres Cookie kreiert um zu bestimmen, ob Ihr Webbrowser Cookes akzeptiert. Er enthält keine persönlichen Daten und wird automatisch bei Schließen des Webbrowsers gelöscht.

Sobald Sie sich einloggen, stellen wir mehrere Cookies bereit um Ihre Anmeldedaten und Ihre Bildschirmvorlieben zu speichern. Die Lebensdauer eines Anmeldecookies beträgt zwei Tage. Der eines Bildschirmoptionscookie ein Jahr. Falls Sie „Sich an mich erinnern“ ankreuzen, wird Ihr Cookie zwei Wochen lang gespeichert. Falls Sie sich aus Ihrem Nutzerkonto ausloggen möchten, wird der das Cookie gelöscht.

Wenn ein Artikel geändert oder veröffentlicht wird, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Webbrowser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten. Er dient einfach nur dazu den Artikel zu identifizieren, den Sie gerade geändert haben. Er verfällt innerhalb eines Tages. Il expire au bout d’un jour.

Von anderen Seiten eingebetteter Inhalt

Die Artikel dieser Webseite können integrierte Inhalte (zum Beispiel Videos, Bilder, Artikel, …) enthalten. Der von anderen Seiten integrierte Inhalt verhält sich in der gleichen Weise, als wenn der Besucher diese andere Seite besuchen würde.

Diese Webseiten könnten Ihre Daten sammeln, Cookies verwenden, Trackingsoftware benutzen, Ihre Interaktionen mit diesen eingebetteten Inhalten tracken, falls Sie ein aktives Nutzerkonto auf ihrer Webseite haben.

Statistiken und Maßnahmen für das Publikum

Falls Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten unbegrenzt aufbewahrt. Dies ermöglicht die weiteren Kommentare wiederzuerkennen und automatisch freizugeben anstatt sie in der Moderatorenschleife zu lassen.

Für die Benutzer und Benutzerinnen, die sich auf unserer Webseite einschreiben (falls dies möglich ist), speichern wir ebenfalls die im Profil angegebenen persönlichen Daten. Alle Benutzer und Benutzerinnen können Ihre persönlichen Daten zu jedem Zeitpunkt sehen, ändern oder löschen (außer ihren Benutzernamen). Die Webseitenbetreiber können auch diese Informationen sehen und ändern.

Falls Sie ein Nutzerkonto haben oder falls Sie Kommentare auf der Webseite hinterlassen haben, können Sie fragen eine Zusammenfassung aller persönlichen Daten, die wir Ihnen bezüglich besitzen inklusive derer, die Sie uns selbst zur Verfügung gestellt haben, zu erhalten. Sie können ebenfalls die Löschung Ihrer persönlichen Daten beantragen. Dies betrifft nicht die gespeicherten Daten für administrative, juristische oder Sicherheitszwecke.
Die Besucherkommentare können überprüft werden und zwar mithilfe einer automatisierten Software um unerwünschte Kommentare aufzudecken.
Sie können uns über unser Kontaktformular, das Sie auf unserer Seite Kontaktieren Sie uns finden, kontaktieren.

Wie wir Ihre Daten schützen

Verfahren, die im Falle eines Datenlecks implementiert werden

Dienste von Drittanbietern, die Daten an uns übertragen

Automatisierte Marketing- und / oder Profilierungsvorgänge unter Verwendung personenbezogener Daten

Anzeige von Informationen zu Sektoren, die bestimmten Vorschriften unterliegen

Menü schließen
×

Warenkorb